Das US-amerikanische Büro-Ergonomieunternehmen Humanscale betritt Indien

Das US-amerikanische Büro-Ergonomieunternehmen Humanscale betritt Indien

Die in New York ansässige Humanscale, die sich mit der Entwicklung und Herstellung von ergonomischen Hochleistungsprodukten befasst, wird das Land betreten und in den nächsten drei Jahren 10 Ausstellungsräume eröffnen.


Humanscale wird eine Partnerschaft mit dem in Bengaluru ansässigen S Cube Ergonomics (S Cube) eingehen. S Cube arbeitet auch mit Marken wie Interface, Alucobond, Honeywell, Minimax, Ceasefire und Krueger International zusammen.

Jeder dieser 10 exklusiven Showrooms wäre ein hochmodernes ergonomisches Erlebniszentrum, das erstklassige ergonomische Produkte für Büro- und Work-from-Home-Setups bietet, so das Unternehmen in einer Erklärung. Die Ausstellungsräume werden unter anderem in Pune, Hyderabad, Mumbai, Chennai, Delhi und Ahmedabad entstehen.



* * * * * TISS, Premji University, Ficci, um gemeinsam Arbeitsplätze zu schaffen * Das in der Stadt ansässige Tata-Institut für Sozialwissenschaften, die Azim Premji University und die Industriekammer Ficci haben sich zusammengetan, um über ein Udyog Sahayak Enterprises Network (Usenet) Arbeitsplätze zu schaffen ) durch die Schaffung eines Unterstützungssystems, das die Geschäftstätigkeit weitgehend informeller Kleinst- und Kleinunternehmer erleichtert. Das Usenet wird den Kleinstunternehmern Dienstleistungen wie Digitalisierung und Formalisierung, Inanspruchnahme von Staatskrediten, Subventionen oder anderen Vorteilen, Gewährleistung der Einhaltung lokaler, regionaler und nationaler Vorschriften sowie Unterstützung der Partnerschaft mit digitalen Marketingplattformen und digitalen Zahlungsplattformen zur Verfügung stellen Haustür, sagten die Partner in einer gemeinsamen Erklärung. Sie schätzen, dass das Usenet durch Skalierung in fünf Jahren zusätzliche 1-Crore-Arbeitsplätze schaffen kann, die in 10 Jahren auf fast 6 Crore steigen.

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)