Red Sox Platz von Benintendi auf Trauerliste

Red Sox Platz von Benintendi auf Trauerliste

Der 24-jährige Benintendi schlägt mit 29 Heimläufen, 57 RBIs, 68 erzielten Läufen und einem OPS von 0,897 in 91 Spielen auf 0,297. Er führt das Team auch mit 17 Steals und 49 Walks an. (Bildnachweis: Twitter)


Outfielder Andrew Benintendi wurde am Freitag von den Boston Red Sox auf die Trauerliste gesetzt.

Benintendis Platz auf dem 25-Mann-Kader wird von Sam Travis, dem ersten Baseman / Outfielder, besetzt, der von Triple-A Pawtucket abberufen wurde.



Der Schritt folgt auf den dritten Baseman Rafael Devers, der mit einer Schulterentzündung auf der Behindertenliste landet.

Der 24-jährige Benintendi schlägt mit 29 Heimläufen, 57 RBIs, 68 erzielten Läufen und einem OPS von 0,897 in 91 Spielen auf 0,297. Er führt das Team auch mit 17 Steals und 49 Walks an.


Travis, 24, hat in dieser Saison in vier Spielen (drei Starts) mit Boston gespielt. Er hat zwei Treffer in 12 Fledermäusen.

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)