Muthoot Fincorp will das Geschäftsjahr mit einem Kreditwachstum von 28% abschließen

Muthoot Fincorp will das Geschäftsjahr mit einem Kreditwachstum von 28% abschließen

Repräsentatives Bild Bildnachweis: Wikipedia


Muthoot Fincorp, das Flaggschiff der diversifizierten Muthoot Pappachan Group und der drittgrößte reine Goldkreditanbieter, erwartet, dass das laufende Geschäftsjahr mit einem Vermögenszuwachs von 28 Prozent abgeschlossen wird, sagte ein führender Vertreter des Unternehmens.

Aufgrund des Anstiegs der Goldpreise in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres stieg das Goldkreditvermögen des in der Stadt ansässigen Unternehmens in den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahres um 24 Prozent auf rund 17.500 Mrd. Rupien Das Ganze ist bis Ende Dezember 2020 auf 27.000 Rupien angewachsen, sagte der Beamte. Dieses reale Wachstum beträgt 14 Prozent, da der Rest durch steigende Goldpreise angekurbelt wurde. 'Wir haben uns im laufenden Quartal mit einem Wachstum von über 27 Prozent besser geschlagen als in den vorangegangenen drei Quartalen und schließen das Jahr mit einem Gesamtwachstum von 28 Prozent bis Ende März ab', so Thomas John Muthoot, Vorsitzender und Geschäftsführer Direktor der Gruppe, sagte PTI am Montag. Das in Privatbesitz befindliche Unternehmen Muthoot Fincorp ist nach Muthoot Finance, Manappuram Finance, das drittgrößte Goldkreditunternehmen. Das Unternehmen verfügt über rund 3.600 Niederlassungen im ganzen Land und die Gruppe, die sich neben 27 Kreditgeschäften mit 27.000 Mitarbeitern auch mit Automobileinzelhandel, Immobilien, Gastgewerbe, IT und grüner Energie befasst.



Die Gruppe, die auch als Muthoot Blue bekannt ist, hat vier NBFCs - Muthoot Fincorp, das sich mit Goldkrediten befasst, Muthoot Capital, das börsennotierte Unternehmen, das sich mit Zweirad- und Gebrauchtwagenkrediten befasst, Muthoot Microfin und Muthoot Housing Finance. Muthoot Fincorp erledigt unter anderem auch nationale und internationale Geldtransfers, Chits, Devisen, Versicherungsverkäufe und Vermögensverwaltung.

Muthoot sagte, dass das Unternehmen trotz des Rückgangs der Goldpreise eine gesunde Qualität der Vermögenswerte beibehalten habe und die Brutto-notleidenden Vermögenswerte in den letzten fünf Jahren im Goldkreditportfolio bei 1 bis 1,8 Prozent lagen. Ab dem Dezember-Quartal lagen die BSP- und Kreditkosten bei 1,3 Prozent bzw. 0,2 Prozent.


Das Goldkreditportfolio macht im Dezember 2020 rund 67 Prozent des Gesamtvermögens (AUM) der Gruppe aus, was 27.000 Rupien und 87 Prozent des Konzerngewinns entspricht. Im laufenden Geschäftsjahr hat Muthoot Ficorp rund 38.000 Rupien an 7,5 Millionen Kunden ausgezahlt, von denen 4,5 Millionen Nano-, Kleinst- und Kleinunternehmen sind, sagte er.

Während des Geschäftsjahres sammelte das Unternehmen 1.138 Rupien. 6 crore durch öffentlichen Verkauf von NCDs, abgesehen von der Ausgabe von NCDs durch Privatplatzierung an Banken in Höhe von 1.750 crore und 997 crore über marktgebundene Schuldverschreibungen.


Muthoot sagte auch, Crisil habe am Montag die Bonität von Muthoot Fincorp von A-Stable auf A + Stable angehoben.

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)