Legacies Staffel 2: Wird der Spinoff es im Vampire Diaries-Stil machen?

Legacies Staffel 2: Wird das Spin-off Vampire Diaries-artig sein?

Die Originals-Spinoff-Legacies werden nach einer kurzen Verzögerung, möglicherweise aufgrund von Halloween, bald für die vierte Folge ihrer zweiten Staffel zurück sein. Die nächste Folge wird am 7. November ausgestrahlt und die Fans können es kaum erwarten, sie in die Hände zu bekommen. So sehr die Show uns bereits nach der nächsten Episode und nach der fünften Episode Nostalgie über die klassischen Vampire Diaries gibt, könnte sie etwas tun, das dem TVD noch ähnlicher ist.


Die Zusammenfassung der fünften Episode der zweiten Staffel von Legacies zeigt, dass es einen Dekadentanz zum Thema der 80er Jahre geben wird, der einigen der Vampire Diaries-Episoden ziemlich ähnlich sein könnte, in denen denkwürdige Episoden, in denen viel Blut vergossen und Geheimnisse enthüllt wurden.

Wenn die Showrunner wirklich mit dem TVD-Stil unterwegs sind, wird die Salvatore School mit Sicherheit einige blutige, aber interessante Nächte erleben.



In der Zwischenzeit hat Legacies Season 2 Episode 4 den Titel 'Seit wann sprichst du Japanisch?' wird am Donnerstag, dem 7. November, auf The CW ausgestrahlt. In der nächsten Folge wird Josie für seine Freunde eintreten, während ein Samurai auf der Suche nach einem Dämon auftaucht, der seine Opfer besitzt. Milton Greasley alias MG wird in der nächsten Folge ebenfalls im Fokus stehen, da er das Geheimnis über Lizzies neuen Vampirfreund Sebastian aufgedeckt hat.

Die nächste Folge 'Seit wann sprichst du Japanisch?', Obwohl die Verzögerung, wird wichtig sein, um festzustellen, wie sich die zweite Staffel weiterentwickelt, während sich die Handlungsstränge entwickeln und sich die Ausgründung zu einer eigenen Serie entwickelt.