Infosys vom Ethisphere Institute als ethisches Unternehmen anerkannt

Infosys vom Ethisphere Institute als ethisches Unternehmen anerkannt

Das Unternehmen zeichnete sich durch sein unverdünntes Engagement für Integrität und wertorientierte Entscheidungen aus. Bildnachweis: ANI


Der IT-Softwaremajor Infosys gab am Dienstag bekannt, dass es vom Ethisphere Institute als eines der weltweit ethischsten Unternehmen für das Jahr 2021 anerkannt wurde. Das Institut ist weltweit führend bei der Definition und Weiterentwicklung der Standards ethischer Geschäftspraktiken. Infosys zeichnete sich durch sein unverdünntes Engagement für Integrität und wertorientierte Entscheidungen aus.

Durch diese Anerkennung ist Infosys einer von nur vier Preisträgern in der Software- und Dienstleistungsbranche weltweit und einer der nur drei Preisträger in Indien geworden. Im Jahr 2021 wurden 135 Preisträger aus 22 Ländern und 47 Branchen ausgezeichnet.



'Eine einwandfreie Ausführung mit Integrität und Compliance ist der Grundstein für unseren anhaltenden Erfolg. Wir sind der festen Überzeugung, dass ein auf Integrität basierender Ansatz den Geschäftserfolg stark beeinflusst', sagte Salil Parekh, Chief Executive Officer und Managing Director von Infosys. 'Diese Anerkennung ermutigt uns weiter, uns weiterhin für hohe ethische Standards und Transparenz einzusetzen, insbesondere in diesen beispiellosen Zeiten', sagte er. (ANI)

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)