Fuji Xerox ändert seinen Namen ab April 2021 in FUJIFILM Business Innovation

Fuji Xerox ändert seinen Namen ab April 2021 in FUJIFILM Business Innovation

Fujifilm ist in vielen Technologiebereichen, darunter Fotografie, medizinische Bildgebung und Pharmazeutika, als führend bekannt. Bildnachweis: Wikimedia


Fuji Xerox New Zealand (FXNZ) gab heute bekannt, dass es seinen Namen ab April 2021 in FUJIFILM Business Innovation New Zealand Ltd ändert. Andere Fuji Xerox-Tochtergesellschaften und Vertriebsgesellschaften im asiatisch-pazifischen Raum, einschließlich Japan, werden ihre Namen ab April 2021 ebenfalls ändern.

Der neue Name steht für das Engagement von Fuji Xerox im Rahmen des Fujifilm Gruppe, die 'Value from Innovation' als Unternehmensslogan fördert, um in Zukunft in eine breite Palette von Geschäftsbereichen zu expandieren und weiterhin Geschäftsinnovationen zu liefern.



'Die heutige Ankündigung spiegelt unsere strategische Ausrichtung bei der Markteinführung von Innovationen weiter wider. Mit unserem neuen Firmennamen signalisieren wir eine engere Beziehung zur breiteren Fujifilm-Gruppe', sagt Peter Thomas, Geschäftsführer von FXNZ.

'Während dieser Übergang eine aufregende Entwicklung für unser Unternehmen darstellt, möchten wir unseren Kunden auch versichern, dass sie weiterhin Zugang zu derselben großen Auswahl an Produkten, Dienstleistungen und Supportleistungen unseres Unternehmens haben werden, die mit der Zeit durch weitere verstärkt werden vielfältige Palette von Technologien und Angeboten aus der ganzen Welt Fujifilm Gruppe.'


Fujifilm ist in vielen Technologiebereichen, darunter Fotografie, medizinische Bildgebung und Pharmazeutika, als führend bekannt.

In dieser Pressemitteilung finden Sie Informationen zu Namensänderungen anderer Fuji Xerox-Partner.