Son Sung-ah, ehemaliges 9MUSES-Mitglied, teilt das erste Video ihres Neugeborenen

Son Sung-ah, ehemaliges 9MUSES-Mitglied, teilt das erste Video ihres Neugeborenen

Datei Foto Bildnachweis: Instagram (ssungahhbaby)


Sohn Sung-ah (Sungah), ehemaliges 9MUSES-Mitglied, hatte am 19. März ihr erstes Kind. Heute, am 20. März, teilte sie das erste Video des Babys auf ihrem Instagram-Account.

Sie bezeichnete ihr Baby als 'Chuk-Buch', was 'Segen' bedeutet und ein gebräuchlicher Spitzname ist, der von koreanischen Eltern verwendet wird, wenn ihr Baby noch im Mutterleib oder ein Neugeborenes ist.



„Hallo, segne dich auch dafür, dass du zu Mama und Papa gekommen bist. Danke, mein Sohn. »Diese Emotion, die sich nicht in Worten ausdrücken lässt ... Ich habe mich verliebt, sobald ich sie gesehen habe«, sagte Sungah.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

2020 03.19 15.09 Uhr 3.6kg Auf Wiedersehen Segen Oh, vielen Dank, dass Sie zu Mama und Papa gekommen sind, meinem Sohn & Herzen; & zwj; & zwj;


Ein Beitrag von geteilt Sohn gesungen Ah (@ssungahhbaby) am 20. März 2020 um 03:38 Uhr PDT

Am 1. Januar ging Sungah zu ihrem Instagram-Account, um ein Ultraschallfoto ihres Babys zu teilen, und schrieb: „Hallo, das ist Yoon Chuk Bok. Ich werde im März Mutter. Ich erwarte es mit aufgeregtem Herzen. ' Sie schloss auch ein, dass sie 27 Wochen in ihrer Schwangerschaft ist.


Sungah gab 2013 ihr Debüt als Mitglied von 9MUSES und heiratete danach im Mai 2018 ihren Ehemann DJ DaQ, ungefähr ein Jahr nachdem sie mit ihm zusammen war. An ihrer Hochzeit nahmen die Mitglieder von 9MUSES teil, die dort waren, um die Hochzeit ihres Kollegen zu feiern.