Dr. Reddy führt in den USA einen OTC-Augenallergietropfen ein

Dr. Reddys führt in den USA einen OTC-Tropfen für Augenallergien ein

Repräsentatives Bild Bildnachweis: ANI


Dr. Reddy's Laboratories gab am Donnerstag bekannt, dass es auf dem US-Markt einen rezeptfreien OOP-Augenallergietropfen (Olopatadine Hydrochloride Ophthalmic Solution) auf den Markt gebracht hat. Das neu eingeführte Produkt ist das Markenäquivalent zu Pataday der Novartis AG, teilte der Drogenmajor in einem Zulassungsantrag mit.

Dr. Reddys sagte, dass Olopatadine Hydrochloride Ophthalmic Solution USP, 0,2 Prozent und 0,1 Prozent, für die vorübergehende Linderung von juckenden Augen aufgrund von Pollen, Ragweed, Gras, Tierhaaren und Hautschuppen angezeigt sind. Die Olopatadinhydrochlorid-Augenlösung USP, 0,1 Prozent, ist auch zur vorübergehenden Linderung roter Augen angezeigt. Diese Markteinführung markiert den Einstieg von Dr. Reddy in den Bereich der OTC-Augenpflege und ist ein Beweis für unsere umfassenden Fähigkeiten, verschreibungspflichtige Markenäquivalente für OTC-Schalter auf den US-Markt zu bringen. Marc Kikuchi, CEO von North America Generics, Dr. Reddys Laboratorien sagten.



Dr. Reddy's zitierte IRI-Daten und sagte, die Marke Pataday habe seit dem Start im März 2020 in den USA einen Umsatz von rund 31 Mio. USD erzielt. Die Aktien von Dr. Reddy's Laboratories wurden an der BSE um 2,47 Prozent höher bei 4.746 Rupien pro Stück gehandelt.

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)