CR7 wird wahrscheinlich das letzte Mal bei der Weltmeisterschaft erscheinen

CR7 wird wahrscheinlich das letzte Mal bei der Weltmeisterschaft erscheinen

Ronaldos Fokus liegt auf der Weltmeisterschaft, der einzigen großen Ehre, die in seinem Lebenslauf noch fehlt. (Bildnachweis: Reuters)


Cristiano Ronaldo wird seinen letzten und wahrscheinlich letzten Versuch starten, seine Karriere mit einer WM-Medaille zu krönen, wenn Europameister Portugal morgen bei seinem Eröffnungsspiel gegen die Nachbarn Spanien antritt.

Der 33-Jährige wird mit sechs seiner Teamkollegen von Real Madrid die Hörner sperren, während die Spanier versuchen, die Entlassung von Trainer Julen Lopetegui abzuwehren, nachdem angekündigt wurde, dass er nächsten Monat das Bernabeu übernehmen wird.



Es lohnt sich zu fragen, was Ronaldo angesichts der Beziehung, die beide zum portugiesischen Superagenten Jorge Mendes haben, von Lopeteguis bevorstehender Ernennung bei Real gewusst haben könnte, zu einer Zeit, in der die Zukunft des Stürmers nach wie vor die Quelle von Spekulationen ist.

Trotzdem konzentriert sich Ronaldo auf die Weltmeisterschaft, die einzige große Ehre, die in seinem Lebenslauf noch fehlt.


Es ist eine Strecke, Portugal zu einem der Favoriten zu machen, um die Trophäe zu gewinnen, auch mit Ronaldo, aber sie sind dennoch in Russland als amtierende Europameister, nachdem sie Frankreich vor zwei Jahren auf heimischem Boden überrascht haben.

Ronaldo ist jetzt 33, immer noch in fantastischer körperlicher Verfassung und der amtierende Ballon d'Or-Sieger. Er kann wahrscheinlich so lange weiterspielen, wie er will, aber es ist schwer vorstellbar, dass er 2022 zu einer fünften Weltmeisterschaft nach Katar zurückkehrt.


Wenn er seine Karriere mit einer WM-Medaille abschließen will, dann ist jetzt seine Zeit und was gibt es Schöneres, als Portugal zum Sieg über seine Nachbarn zu inspirieren und sich in Gruppe B auf die Pole Position zu bringen.

'Natürlich ist Cristiano Ronaldo im Moment der beste Spieler der Welt und er wird der beste Spieler bei dieser Weltmeisterschaft sein. Es gibt keine Worte, um ihn zu beschreiben “, sagte der bewundernde Teamkollege Joao Mario diese Woche in Portugals Basis in der Nähe von Moskau.


Ronaldo spielte das letzte Mal, als Portugal seine Rivalen in einem großen Turnier besiegte und gewann 1: 0, um Spanien in der Gruppenphase bei der Euro 2004 zu eliminieren.

Damals war er erst 19 Jahre alt und wurde mit 81 internationalen Toren der führende Torschütze seines Landes.

Er gewann sein 150. Länderspiel im letzten Testspiel gegen Algerien. Und doch hat er es nie ganz geschafft, seine Vereinsform auf der großen Turnierbühne zu wiederholen.

Er dauerte nur 25 Minuten, bevor er im Finale der EM 2016 verletzt vom Platz ging. Er sah von der Seitenlinie aus zu, wie Eders Verlängerungstor Frankreich schockierte.


Bei der bisherigen Weltmeisterschaft hat Ronaldo in drei Turnieren nur drei Tore erzielt: eine Strafe gegen den Iran im Jahr 2006; eine gegen Nordkorea im Jahr 2010 und eine gegen Ghana im Jahr 2014.

Es wird eine offensichtliche Entschlossenheit geben, diesen Rekord in Russland zu verbessern, wobei Portugal auch gegen Marokko und den Iran in seiner Gruppe antritt.

Er muss aber auch als Vaterfigur für die talentierten jungen Mitglieder des Kaders von Fernando Santos wie Bernardo Silva, Goncalo Guedes und Gelson Martins fungieren.

Letzterer ist einer von vier portugiesischen Spielern - zusammen mit William Carvalho, Bruno Fernandes und Rui Patricio - die sagen, dass sie ihre Verträge mit Ronaldos erstem Verein, Sporting Lissabon, brechen werden, nachdem sie letzten Monat von verärgerten Fans angegriffen wurden.

Ronaldo hat die Verantwortung, den Kader zu vereinen und die Köpfe vor seiner vierten Weltmeisterschaft zu fokussieren.

'Ronaldo ist unser Kapitän, er gibt uns ein Beispiel und berät uns jüngere Spieler und teilt seine Erfahrungen', sagte Silva aus Manchester City.

Diese Erfahrung und das Insiderwissen vieler spanischer Spieler werden am Freitag am Schwarzen Meer von entscheidender Bedeutung sein.

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)