AJ McLean von Backstreet Boys zeigt einen Rückfall im vergangenen Jahr

AJ McLean, der lautstark über seine Kämpfe mit Drogenmissbrauch gesprochen hat, hat herausgefunden, dass er im vergangenen Jahr einen Rückfall erlitten hat.


Das 40-jährige Mitglied von Backstreet Boys sagte, er schäme sich nicht, den Ausrutscher zuzugeben, da Drogen- und Alkoholabhängigkeit ein 'täglicher Kampf' sei.

„Weißt du, es ist interessant, mit Familie und Kindern nüchtern zu sein - du musst dich immer noch an die erste Stelle setzen, und das war ein wirklich großer Kampf für mich.



„Ich schäme mich nicht zu sagen, dass ich im letzten Jahr einen Rückfall erlitten habe. Es ist kein Geheimnis, dass dies eine Krankheit ist und dass es ein täglicher Kampf ist “, sagte McLean gegenüber der Zeitschrift People.

Der Sänger und Musiker sagte, dass es ihm aufgrund seines menschenfreundlichen Verhaltens oft schwer fällt, das Wohl seiner Lieben nicht vor sein eigenes zu stellen.


„Weil du meiner Meinung nach das tun solltest, solltest du die Familie an die erste Stelle setzen. „Du solltest deine Kinder an die erste Stelle setzen. Aber weil ich immer noch sehr mitabhängig bin, bin ich Mr People Pleaser - und ich denke, ein Großteil davon kommt davon, ein Performer zu sein und die Menge glücklich zu sehen, alle um dich herum zu sehen und die Aufmerksamkeit zu lieben - ich möchte um sicherzustellen, dass alle cool sind «, sagte er.

McLean sagte, man müsse sich mit dem Problem auseinandersetzen, um 'die schlimmsten Tage zu überstehen'.


„Eines der besten Dinge, die mir von meinem Sponsor und meinen Freunden erzählt wurden, ist der einzige Ausweg ... Aber wenn Sie sich mit einer guten Selbsthilfegruppe umgeben, wenn Sie zu Besprechungen gehen, wenn Sie mit anderen sprechen Süchtige ... du musst es zu einem Lebensstil machen, das tust du wirklich. '

Der Sänger kam 2001, 2002 und 2011 wegen Depressionen und übermäßigem Alkoholkonsum in die Reha.


(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)