Die Aavishkaar Group widmet ihren Group Impact Report 2020 55 Millionen weiblichen Führungskräften in ihrem Ökosystem

Die Aavishkaar Group widmet ihren Group Impact Report 2020 55 Millionen weiblichen Führungskräften in ihrem Ökosystem

MUMBAI, Indien, 24. März 2021 / PRNewswire / - Die Aavishkaar Group gab den Start ihres Group Impact Report 2020 bekannt und widmete den Bericht den 55 Millionen weiblichen Führungskräften, die Teil ihres Ökosystems sind. Die Aavishkaar Group ist eine Impact-Plattform mit der Vision, die Chancenlücke für die aufstrebenden 3 Milliarden im globalen Süden zu schließen. Die Gruppe gilt als Pionier im Bereich Impact Investing und hat in den letzten 20 Jahren gearbeitet. Durch seine verschiedenen Initiativen wurde der Bedarf von mehr als 100 Millionen unterversorgten Kunden in Indien, Indonesien, Bangladesch, Sri Lanka und Ostafrika gedeckt.


Am Vorabend des Starts sagte Swati Rai, Mitbegründer und Direktor der Aavishkaar Group: '' Unser Wirkungsbericht von 2020 ist der stillen Menschlichkeit weiblicher Führungskräfte in Asien und Afrika gewidmet. 55 Millionen waren Teil der Aavishkaar Group Impact Reise. Ich freue mich sehr, dass in unserem Group Impact-Bericht zwölf solch mutige, belastbare Frauen vorgestellt werden, die Risiken eingegangen sind, um Auswirkungen auf ihre Gemeinschaften zu haben und das Leben zu verändern. Wenn das Ziel für nachhaltige Entwicklung im Jahr 2030 eine neue Welt anstrebt, feiern wir den Marsch von 50% von uns, um bis 2030 Gerechtigkeit und Inklusion zu feiern. “Manoj Nambiar, stellvertretender Vorsitzender des Group Executive Council der Aavishkaar Group und Geschäftsführer von Arohan, fügte hinzu , '' Aavishkaar Group Impact Report 2020, zeigt unser Impact Learning, das mit den Augen von 55 Millionen Frauen erzählt wurde, deren Vision uns geprägt und uns geholfen hat, unsere eigene Impact-Reise zu schmieden. Frauen, deren Geschichten uns dazu inspiriert haben, es besser zu machen, deren Widerstandsfähigkeit uns geholfen hat, unsere Mission zu steuern, und deren unschätzbarer Beitrag zu unserer Wirkung uns immer wieder demütigt hat. “„ Vineet Rai, Vorsitzender der Aavishkaar Group, sagte: „Die Idee der Wirkung kann nicht gerechtfertigt werden ohne dass 50% der Menschheit aus Frauen besteht, die auf allen Ebenen mit Männern gleichgestellt sind. Die Aavishkaar Group beabsichtigt, bis 2030 ein perfektes Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern zu erreichen, wobei Frauen in unseren Produkten, Dienstleistungen, im Vorstand, in der Führung und in der Beschäftigung gleichermaßen vertreten sind. Wir sind heute in allen Aspekten unvollkommen und streben danach, den Status quo mutig in Frage zu stellen und uns bis 2030 voll und ganz auf die Gleichstellung der Geschlechter auszurichten. “Einige der wichtigsten Höhepunkte des Berichts sind: • 12 kraftvolle Geschichten über mutige, belastbare Frauen, die sich umarmen Risiken für die Auswirkungen auf ihre Gemeinden in Asien und Afrika • 1,1 Mrd. USD + verwaltetes Vermögen; Über 100 Millionen unterversorgte Kunden; 10,2 Millionen Menschen, die durch Investitionen mit Finanzdienstleistungen unterstützt werden; 2,3 Millionen Mikrokredite bereitgestellt; 6,2 Millionen Landwirte, die durch Investitionen und Engagements unterstützt werden; 1,5 Millionen Tonnen CO2-Emissionen durch den Konzern und durch Investitionen reduziert; 28 Millionen Menschen, die durch Investitionen wesentliche Dienstleistungen erbracht haben • 55% unterversorgte Kundinnen; über 10 Millionen Frauen, die durch Investitionen mit erschwinglichen Finanzdienstleistungen unterstützt werden; 2,2 Millionen Frauen mit Mikrokrediten; über 1,5 Millionen Bäuerinnen, die durch Investitionen und Engagements unterstützt werden; Über 13 Millionen Frauen haben durch Investitionen wesentliche Dienstleistungen erbracht.

• Die Aavishkaar-Gruppe leistet einen aktiven Beitrag zu 14 der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Um den Wirkungsbericht der Aavishkaar-Gruppe herunterzuladen, klicken Sie hier: http://www.aavishkaargroup.com/images/Aavishkaar_Impact_Report2020_V1.pdf Über die Aavishkaar-Gruppe: Die Aavishkaar-Gruppe sind globale Pioniere bei der Entwicklung eines auf Unternehmertum basierenden Entwicklungsansatzes. Die Gruppe konzentriert sich auf die Entwicklung des Impact-Ökosystems auf den Kontinenten Asien und Afrika. Die Aavishkaar Group verwaltet Vermögenswerte in Höhe von mehr als USD 1,2 Milliarden in Bezug auf Eigenkapital und Kredit. Über 7.000 Mitarbeiter sind in Indien, Indonesien, Bangladesch und Kenia beschäftigt.



Zu den Ökosystemen der Gruppe gehört Aavishkaar Capital - Impact Fund Manager mit Schwerpunkt auf Global South, Arohan - eines der größten und am weitesten fortgeschrittenen Mikrofinanzinstitute (MFI) Indiens für Haushalte mit niedrigem Einkommen, Ashv Finance - Phygital NBFC, das Micro einzigartige Cashflow-basierte Geschäftskredite anbietet , Small & Medium Enterprises und Intellecap - Beratungsunternehmen für globale Auswirkungen, das Beratungs-, Investmentbanking- und inklusive Netzwerkplattformen anbietet.

Zu den Aktionären der Gruppe gehören TIAA-Nuveen, die Triodos Bank, die Shell Foundation und die niederländische Bank für unternehmerische Entwicklung FMO.


PWR PWR

(Diese Geschichte wurde nicht von Everysecondcounts-themovie-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)